CMS Made Simple Forums
https://forum.cmsmadesimple.org/

Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??
https://forum.cmsmadesimple.org/viewtopic.php?f=61&t=55824
Page 2 of 3

Author:  Tl123 [ Tue Jul 26, 2011 7:53 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

Erstmal vielen Dank für die Hilfe.

Ich verstehe nicht, wie ich mir das einhandeln konnte.
Ich habe sehr sichere Passwörter gewählt.
Auf dem Webserver wurde sonst auch nichts verändert.
Meine Seite ist gerade mal 2 einhalb Monate online.

Wie man bei Google sehen sind ja jede Menge CMSMS Seiten betroffen, vielleicht ist es eine generelle Sicherheitslücke?

Ein schönen Abend noch!

Author:  mike-r [ Wed Jul 27, 2011 1:23 am ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

Meinen (mittlerweile warum auch immer gelöschten (wahrscheinlich wegen des Links zur deutschen Community)) Beitrag hast Du ja gelesen, sonst hättest Du nicht direkt darauf antworten können.
Ich verlink das hier auch nich nochmal, der Kindergarten von CMSMS.org und Deine Merkresistenz ist mir einfach zu blöd.
Du wurdest gehackt und willst keine Infos beisteuern, welche Versäumnisse (oder auch nicht) auf deiner Seite sind.
CMSMS ist ein Community-Projekt; alle haben ein Interesse, Probleme zu lösen, damit sie das Projekt weiterbringen.
Stattdessen werden Beiträge gelöscht und (von Dir) Informationen zurückgehalten.
Viel Erfolg bei der Lösungsfindung in 14 Tagen, wenn das Kind wieder im Brunnen liegt.

Author:  Tl123 [ Wed Jul 27, 2011 7:24 am ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

Nein den Beitrag habe ich nicht gelesen!!

Ich möchte keine Informationen vorenthalten.

Ich habe die index.php gepostet!

Was möchtest du denn noch wissen?

Ich verstehe deine Reaktion nicht!

Author:  uniqu3 [ Wed Jul 27, 2011 10:22 am ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

@TI123

Mit index.php Datei kann man so gut wie nix anfangen denn alles was dort zu finden ist, ist skript für "Pharam Hack" wovon nicht nur CMSMS Seiten in letzter Zeit betroffen sind sondern auch WP, Drupal und co.

Man kann auch nur raten wovon oder wie und welche Sicherheitslücke genutzt worden ist.
Tatsache ist das es eine Lücke im News Module gegeben hat was mit der Version 1.9.4.2 behoben wurde.
Sprich lief deine Seite mit einer Version die niedriger als 1.9.4.2 war, kann eins der gründe eben diese Sicherheitslücke sein.
Ist man einmal als Admin drin (was eben die Lücke ermöglichte) kann man ja so einiges bewerkstelligen.

Ebenso lief die Seite nur unter 1.9.4.2, war aber auch noch eine ältere Version oder eine andere Software mit einer Schwachstelle auf deinem Webspace installiert kann auch dies der Grund für eine hack sein.

Ohne einblick in access logs und einen hinweis wo das ganze eigentlich angefangen hat, kann man nur mutmaßen und mutmaßen bedeutet nix wissen, was wieder bedeutet im dunklen tappen und Zeit für irgendwelche Mutmaßungen zu verschwenden.

Ich würde dir empfehlen ein komplettes Backup deiner Installation zu machen, Dateien mit einem Virenscanner zu untersuchen (manche backdoors dürften dadurch auch Entdeckung werden).

Da die index.php sicher nicht die einzige Datei ist, die vom hack betroffen ist, meistens lassen Hacker einige backdoors und ich glaube nicht das es in deinem Fall anders sein könnte, wäre es am vernünftigsten alle Dateien von deinem Webspace zu löschen, frische Systemdateien (http://www.cmsmadesimple.org/downloads/) herunterzuladen und diese wieder hochzuladen, Module und Plugins die verwendet wurden in entsprechende Verzeichnisse hochzuladen und /uploads Ordner gründlichst nach backdoor Skripts zu prüfen, danach diese auch wieder zurück hochladen.

Wenn das alles gemacht ist, kannst ja Backup deiner Datenbank einspielen und natürlich nicht vergessen die ganzen Passwörter zu ändern (cmsms admin, ftp, db...).

Sollte dies deine Fähigkeiten überschreiten würde ich dir natürlich raten sich Professionelle Hilfe zu suchen.

Für CMSMS Gemeinde und DEV Team wäre natürlich hilfreich gebe es einen hinweis wie und welche Sicherheitslücke in deinem Fall benutzt wurde, eventuell kann dir ja dein Host dabei helfen.

Solltest Du erfolg bei der Suche haben wäre es empfehlenswert dies auch an DEV Team zu melden, am besten per
E-Mail an einen der Mitglieder http://www.cmsmadesimple.org/about-link/about-us/

Author:  Tl123 [ Wed Jul 27, 2011 11:13 am ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

@uniqu3

Danke für deine ausführliche Antwort.

Installiert war die folgenden Versionen:

CMS-Version 1.9.4.1

Auf dem Webserver liegen noch andere CMS Systeme
außer CMSMS, meinst du es sollte wirklich alles gelöscht werden
oder nur die CMSMS Installation?

Genügt auch eventuell das Update auf CMS-Version 1.9.4.2
ohne alles zu löschen?

Author:  uniqu3 [ Wed Jul 27, 2011 11:44 am ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

Da ich verwendete Systeme nicht kenne kann ich es ja schwer beurteilen, würde aber zumindest denn ganzen Webspace also verwendete Systeme herunterladen und wenigstens mit einem vernünftigen Virenchecker prüfen.

Falls Du checksum Datei hast könntest deine Installation ebenso damit prüfen, natürliche sollte aber diese aus sauberen Installation stammen, also hack frei.
Sonst hätte ich keine besser Antwort, zumindest nicht für eine sichere Problem Behebung.

Author:  nockenfell [ Wed Jul 27, 2011 12:08 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

Ich würde die gesamte CMSms Installation löschen. Neben den Core-Dateien kann durchaus eine weitere Datei auf den Server geladen worden sein, welche beim drüberkopieren der Daten natürlich nicht gelöscht wird. Daher mein Rat:

- Alles Löschen
- CMSms neu installieren
- Alle Module neuinstallieren
- DB Backup einspielen.

Author:  Tl123 [ Wed Jul 27, 2011 12:10 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

OK! Wenn ich CMSMS komplett neu installiere sind die
HTML-Seiten, das Template und die Formulare aus dem Formularbuilder alle in der Datebank gespeichert?

Was wird denn nicht in Datenbank gespeichert und muss von
Hand gesichert werden außer die Bilder.

Danke!

Author:  nockenfell [ Wed Jul 27, 2011 12:16 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

Der gesamte /uploads Ordner musst du manuell sichern. Ansonsten allenfalls die .htaccess Datei im Root-Verzeichnis der Installation. Grundsätzlich empfehe ich dir wie in diesem Beitrag von mir geschrieben vorzugehen:
viewtopic.php?p=258697#p258697

Erst ein Backup von allem machen und danach neu aufbauen. Somit hast du im zweifelsfall die alten Dateien.

Author:  Tl123 [ Thu Jul 28, 2011 3:34 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

So, ich habe alles gelöscht und wieder neu installiert.
Datenbank, .htaccess, usw,.

Es ist nun genau alles wieder wie früher, die gleichen Einstellung usw.
Ich habe die neueste CMSMS Version installiert.
Nur leider funktioieren nun die SEO Pretty urls nicht mehr.

Vielleicht hat jemand eine Idee?

Author:  uniqu3 [ Thu Jul 28, 2011 4:36 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

config.php dementsprechend geändert?
.htaccess geändert?

Author:  Tl123 [ Thu Jul 28, 2011 4:59 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

ja, hab ich alles geändert!


Es hat vorher bei der alten Installation auch alles funktioniert.

Author:  uniqu3 [ Thu Jul 28, 2011 5:16 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

Also ist in der config.php mod_rewrite aktiv.

Code:
#What type of URL rewriting should we be using for pretty URLs?  Valid options are:
#'none', 'internal', and 'mod_rewrite'.  'internal' will not work with IIS some CGI
#configurations. 'mod_rewrite' requires proper apache configuration, a valid
#.htaccess file and most likely {metadata} in your page templates.  For more
#information, see:
#http://wiki.cmsmadesimple.org/index.php/FAQ/Installation/Pretty_URLs#Pretty_URL.27s
$config['url_rewriting'] = 'mod_rewrite';

#Extension to use if you're using mod_rewrite for pretty URLs.
$config['page_extension'] = '';


Und in der .htacces sind diese Einträge auch drin:
Code:
<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine on
#
#Sub-dir e.g: /cmsms
RewriteBase /

# Rewrites urls in the form of /parent/child/
# but only rewrites if the requested URL is not a file or directory
#
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule ^(.+)$ index.php?page=$1 [QSA]
</IfModule>


Was ist sonst noch in deiner .htaccess eingetragen?
Wird noch irgendwo irgendwas umgeleitet, umgeschrieben...

Mit antworten wie "ja, neine, vielleicht, hab ich, hab ich nicht" können wir nicht unbedingt viel anfangen und noch weniger helfen.

Also ist bei dir wie oben beschrieben alles so ungefähr eingerichtet, dann musst Du mehr Informationen liefern.

Author:  Tl123 [ Thu Jul 28, 2011 5:27 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

so die config.php:

#------------
#URL Settings
#------------

#What type of URL rewriting should we be using for pretty URLs? Valid options are:
#'none', 'internal', and 'mod_rewrite'. 'internal' will not work with IIS some CGI
#configurations. 'mod_rewrite' requires proper apache configuration, a valid
#.htaccess file and most likely {metadata} in your page templates. For more
#information, see:
#http://wiki.cmsmadesimple.org/index.php/FAQ/Installation/Pretty_URLs#Pretty_URL.27s
$config['url_rewriting'] = 'mod_rewrite';

#Extension to use if you're using mod_rewrite for pretty URLs.
$config['page_extension'] = '.html';

#If using none of the above options, what should we be using for the query string
#variable? (ex. http://www.mysite.com/index.php?page=somecontent)
$config['query_var'] = 'page';


.htaccess

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine on
#
#Sub-dir e.g: /cmsms
RewriteBase /

# 301 Redirect all requests that don't contain a dot or trailing slash to
# include a trailing slash
# but ignore POST requests.
#RewriteCond %{REQUEST_URI} !/$
#RewriteCond %{REQUEST_URI} !\.
#RewriteCond %{REQUEST_METHOD} !POST$
#RewriteRule ^(.*) %{REQUEST_URI}/ [R=301,L]

# Rewrites urls in the form of /parent/child/
# but only rewrites if the requested URL is not a file or directory
#
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule ^(.+)$ index.php?page=$1 [QSA]
</IfModule>

<IfModule mod_header.c>
# Disable ETags
Header unset ETag
FileEtag None
</IfModule>

<IfModule mod_deflate.c>
# Compress css, plaintext, xml, gif, and images in transport.
AddOutputFilterByType DEFLATE text/css text/plain text/xml image/gif image/jpeg image/png
</IfModule>

<IfModule mod_expires.c>
<FilesMatch "\.(ico|pdf|flv|jpg|jpeg|png|gif|js|css|swf)$">
# Set expires tags on various files... so that the browser wont attempt to reload them.
ExpiresActive On
ExpiresDefault "access plus 1 year"
<IfModule mod_header.c>
# Setting cache control to public allowes proxy servers to cache the items too.
Header set Cache-Control "public"
</IfModule>
</FilesMatch>
</IfModule>

Author:  uniqu3 [ Thu Jul 28, 2011 6:46 pm ]
Post subject:  Re: Hilfe Google indexiert meine Seiten werkwürdig??

Und Installation ist in keinem Unterverzeichnis?
Quote:
RewriteBase /

Page 2 of 3 All times are UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/