• twitter image
  • facebook image
  • youtube image
  • linkedin image
Language: CMS Made Simple Czech CMS Made Simple France CMS Made Simple Hungary CMS Made Simple Russia CMS Made Simple Netherlands

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 13 posts ] 
Author Message
 Post subject: [Gelöst] Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Sun Oct 24, 2010 2:41 pm 
Offline
Forum Members
Forum Members
User avatar

Joined: Mon Apr 30, 2007 1:46 pm
Posts: 210
Location: Dortmund
Hallo,

stehe vor einem kleinen Problem.
Bei unserem Projekt www.festtagsgedichte.de findet sich auf der Startseite ein kleiner Slider, der immer die 5 zuletzt erstellten Texte anzeigt.
Realisiert habe ich es mit dem ContentDump-Plugin und der Code sieht so aus:
Code:
{content_dump limit_count="5" first_sort="created" first_sort_order="down" do_smarty="strip"}

<ul id="slide">
{foreach from=$dump item=dump}
<li>
<p><strong>{$dump->content->title}</strong></p>
{$dump->content->data|truncate:150}</p>
<p><a href="http://www.festtagsgedichte.de/{$dump->content->alias}.htm" title="{$dump->content->title}">[weiterlesen]</a></p>
<p><span class="copyright">© Heidrun-Auro Brenjo<br />
www.festtagsgedichte.de</span></p>
</li>
{/foreach}
</ul>


Damit nicht immer der komplette Text sondern nur 4-5 Zeilen angezeigt werden, habe ich "truncate:150" verwendet. Es klappt auch prima. Allerdings werden so auch die HTML-Tags der entsprechenden Texte nicht geschlossen oder gar zerschnitten, was den HTML-Code einigermaßen zerschießt.
Ich habe nun den Befehl "|CloseTag" für Smarty gefunden, der dieses Problem beheben soll. Allerdings erhalte ich dann folgende Fehlermeldung:
Code:
string(129) "Smarty error: [in globalcontent:slide line 40]: [plugin] modifier 'CloseTag' is not implemented (core.load_plugins.php, line 124)"


Für mich sieht es so aus, als ob dieser Befehl nicht implementiert ist. Stimmt das so? Und wenn ja, warum? Und was kann ich tun?

Bin wie immer für jeden Tipp dankbar...

Jan


Last edited by jeff1980 on Mon Nov 01, 2010 8:05 am, edited 1 time in total.

Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Sun Oct 24, 2010 5:10 pm 
Offline
Power Poster
Power Poster
User avatar

Joined: Tue Aug 12, 2008 9:30 pm
Posts: 2071
Location: Feldkirchen in Kärnten, Austria
Könnte so funktioneren.
Code:
{$dump->content->data|truncate:150|strip_tags}


Das entfernt die html tags.

_________________
CMSMS Blog - I do this!
Forge profile
Github profile
Twitter
=============================================
Support CMSMS


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Sun Oct 24, 2010 7:09 pm 
Wo hast Du denn dieses CloseTag gefunden?


Top
   
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Mon Oct 25, 2010 10:15 am 
Der Modifikator CloseTags ist im Standardlieferumfang von CMSms nicht enthalten.

http://smarty.incutio.com/?page=CloseTags

Das heißt, du musst ihn separat nach /lib/smarty/plugins kopieren. Eine verbesserte Variante des Tags gibt es hier

http://www.gunnart.de/tipps-und-tricks/ ... tten-wird/


Top
   
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Mon Oct 25, 2010 10:42 am 
Offline
Power Poster
Power Poster

Joined: Mon Sep 08, 2008 9:43 am
Posts: 306
Warum machst du es nicht andersrum?
Code:
{$dump->content->data|strip_tags|truncate:150}


Damit werden zuerst die Tags entfernt und dann gekürzt.
Danach kannst du den Text ja wieder in

setzen.

Nur so ne Idee...

Bernd

_________________
My little CTLMM help site


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Mon Oct 25, 2010 1:42 pm 
Offline
Forum Members
Forum Members
User avatar

Joined: Mon Apr 30, 2007 1:46 pm
Posts: 210
Location: Dortmund
Hi,

strip_tags hilft mir leider nicht viel weiter, da auch Zeilenumbrüche in den Texte sind, die sein müssen (es handelt sich um Gedichte).

Quote:
http://www.gunnart.de/tipps-und-tricks/truncate-wenn-html-code-zerschnitten-wird/

genau dadurch bin ich darauf gekommen  :).
Ich hätte aber gedacht, dass er implementiert ist - wusste noch nicht, dass er separat hochgeladen werden muss. Das hab ich grad mal nachgeholt, aber so wirklich hilft es leider auch nicht.
Das Problem ist, dass die Tags in den Texten manchmal einfach zerschnitten werden, was für ein ziemliches Chaos sorgt. Zum Beispiel:
Code:
<p>Mit seinem saftigen Gewand<br />Lag der Sommer im Land<br />Doch wie über Nacht<br />Verlor er an Pracht<br />Der Herbst frisst sein Licht<br...</p>

Der Break wird einfach nicht geschlossen (egal ob mit oder ohne CloseTags).
Kann man das irgendwie lösen? Irgendeinen Weg muss es da doch geben...?

Danke auf jeden Fall schon mal für Eure Gedanken dazu.

Jan


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Mon Oct 25, 2010 7:52 pm 
Offline
Power Poster
Power Poster

Joined: Fri Sep 12, 2008 2:34 pm
Posts: 752
Location: Schweiz / Switzerland
Wenn es mit Smarty nicht klappt, könntest du es auch mit einem UDT probieren. Ich denke für PHP wirst du einfacher ein Snipplet finden als für Smarty.

_________________
[this message is written with 100% recycled bits]


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Tue Oct 26, 2010 10:46 am 
Das Problem scheint zu sein, dass der br-Tag nicht auf und wieder zu gemacht wird, sondern für sich allein steht.

Für diese Anwendung würde ich daher auf einen zusätzlichen Modifikator setzen, der die Existenz von <,

Top
   
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Tue Oct 26, 2010 11:47 am 
Offline
Power Poster
Power Poster

Joined: Fri Sep 12, 2008 2:34 pm
Posts: 752
Location: Schweiz / Switzerland
Um das ganze mit PHP zu lösen könnte dies hier ein Anstoss sein:
http://www.mediengestalter.info/forum/1 ... 518-1.html

_________________
[this message is written with 100% recycled bits]


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Fri Oct 29, 2010 10:59 am 
Das PHP-Snippet bringt uns da nicht weiter, weil genau das truncate bereits macht ;).


Top
   
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Mon Nov 01, 2010 8:05 am 
Offline
Forum Members
Forum Members
User avatar

Joined: Mon Apr 30, 2007 1:46 pm
Posts: 210
Location: Dortmund
Hi,

habe jetzt eine Lösung gefunden. Eher durch Zufall (keine Ahnung mehr wie) bin ich auf den UDT "truncate_better" gestoßen (http://dev.cmsmadesimple.org/projects/truncate_better).
Mit diesem habe ich es jetzt hinbekommen, dass alle Tags geschlossen werden und keine Fehler mehr produziert werden. Das komplette Ergebnis sieht jetzt so aus:
Code:
{content_dump limit_count="5" first_sort="created" first_sort_order="down" do_smarty="strip"}

<ul id="slide">
{foreach from=$dump item=dump}
<li>
<p><strong>{$dump->content->title}</strong></p>
{truncate_better text=$dump->content->data truncate='150' add=' . . . '}
<p><a href="http://www.festtagsgedichte.de/{$dump->content->alias}.htm" title="{$dump->content->title}">[weiterlesen]</a></p>
<p><span class="copyright">© Heidrun-Auro Brenjo<br />
www.festtagsgedichte.de</span></p>
</li>
{/foreach}
</ul>


Den entsprechenden UDT findet Ihr ja unter o.a. Link.
Erst hatte ich Bedenken, dass es zusammen mit dem content_dump PlugIn hinhaut, aber es hat auf Anhieb funktioniert.
Ich denke, ich werden den Tag noch ein wenig anpassen, da ich die Links selber generieren und platzieren will und zur Zeit noch leere a-Tags erstellt werden. Aber erst mal läuft es.

Danke noch mal für alle Denkanstöße!

Jan


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: [Gelöst] Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Mon Nov 22, 2010 10:13 am 
Offline
Power Poster
Power Poster
User avatar

Joined: Sat Aug 25, 2007 9:55 am
Posts: 1150
Location: Berlin
durch diesen thread bin ich auf dieses truncate_better aufmerksam geworden. ist ne feine sache! aber ich meine einen bug gefunden zu haben.
und zwar habe ich hier mal zwei beispiele vom ursprungstext und von der ausgabe nach truncate_better:
Code:
<p>Marike Venter, senior lecturer at LISOF, presented a paper at the Global Marketing Conference 2010: Marketing in a Turbulent Environment, held from the 9th to the 12th of September 2010, Tokyo, Japan.</p>
<p>The conference, hosted by the Korean Academy of Marketing Science addressed how a dynamic globalised world comprising different cultures and cross-cultural business practices affects both domestic, and international marketing strategies.</p><p>und so weiter…</p>

Ausgabe:
Marike Venter, senior lecturer at LISOF, presented a paper at the Global Marketing Conference 2010: Marketing in a Turbulent Environment, held from the 9th to the 12th of September 2010, Tokyo, Japan...read more
Code:
Marike Venter, senior lecturer at LISOF, presented a paper at the Global Marketing Conference 2010: Marketing in a Turbulent Environment, held from the 9th to the 12th of September 2010, Tokyo, Japan.<br/><br/>
The conference, hosted by the Korean Academy of Marketing Science addressed how a dynamic globalised world comprising different cultures and cross-cultural business practices affects both domestic, and international marketing strategies.<br/><br/>und so weiter…

falsche Ausgabe:
Marike Venter, senior lecturer at LISOF, presented a paper at the Global Marketing Conference 2010: Marketing in a Turbulent Environment, held from the 9th to the 12th of September 2010, Tokyo, Japan

Mir ist völlig klar dass man

statt
für Absätze nehmen soll aber ihr kennt ja die Kundschaft! Drum wäre es mir lieber wenn das tag auch bei
korrekt kürzt. Er kürzt den Text zwar allerdings fehlt da komplett der "read more" button! Ich bin leider nicht so php fachkundig, um zu wissen woran es liegt. Aber wenn ich die
s mit

ersetze, gehts!! Es soll aber auch in der zweiten Variante (also mit
s) seinen Dienst vollrichten.



Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: [Gelöst] Tags nach "truncate" schließen
PostPosted: Wed Dec 08, 2010 7:13 pm 
Tja, wie gesagt

cyberman wrote:
Das Problem scheint zu sein, dass der br-Tag nicht auf und wieder zu gemacht wird, sondern für sich allein steht.


Top
   
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 13 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
A2 Hosting