• twitter image
  • facebook image
  • youtube image
  • linkedin image
Language: CMS Made Simple Czech CMS Made Simple France CMS Made Simple Hungary CMS Made Simple Russia CMS Made Simple Netherlands

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
Author Message
 Post subject: Meine erste CMS Seite ;o) Vereinshomepage
PostPosted: Wed Sep 30, 2009 7:23 pm 
Offline
Forum Members
Forum Members

Joined: Fri Sep 11, 2009 10:44 pm
Posts: 51
Hallo zusammen,
nachdem ich endlich mit meiner ersten CMS Seite fertig bin möchte ich sie euch Vorstellen  :o
Es handelt sich hier um eine Vereinshomepage.
Leider hat der vorige Webmaster den Webspace bei 1und1 gehabt.
Somit konnte ich nicht alle Module nutzen die ich wollte.. es kam immer zu Fehlermeldungen und teilweise konnte die Seite nicht mehr aufgeruffen werden :-(

Hier der Link
http://www.tgoffenau.de/

Hab mich im wesentlichen auf 2 Farben beschränkt Rot / Weiß

Was ich evl. gern verwenden würde ist wie auf der http://www.cmsmadesimple.org/ rechts diese Tab / Reiter Darstellung
Features / Modules / Design / Development wo man mit der Maus drüber fährt und es erscheint der entsprechende Text dazu.
Wie kann man sowas realisieren ;op?

  greez AL


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Meine erste CMS Seite ;o) Vereinshomepage
PostPosted: Thu Oct 01, 2009 7:28 am 
Offline
Power Poster
Power Poster

Joined: Sun Aug 17, 2008 9:29 am
Posts: 1081
AL-d82 wrote:

Leider hat der vorige Webmaster den Webspace bei 1und1 gehabt.
Somit konnte ich nicht alle Module nutzen die ich wollte.. es kam immer zu Fehlermeldungen und teilweise konnte die Seite nicht mehr aufgeruffen werden :-(


Hmmmm ... welche Module betraf das? Ich habe einige CMSMS - Projekte unter 1und1 realisert. Da ging im Prinzip immer alles.


AL-d82 wrote:

Hab mich im wesentlichen auf 2 Farben beschränkt Rot / Weiß


Das stimmt. Finde ich ein bißchen zu viel rot. Die Lesbarkeit des Haupttextes geht da schon ziemlich auf die Augen. Vielleicht wenigstens dort ein wenig mehr Kontrast.

Aber ansonsten eine solide,  gut aufgebaute Seite mit viel Content.

Technisches:

- nicht sehr valide. Muss jeder selber wissen. Ich mag Validität.

- Wozu genau dient dieses Frameset mit dem Volleyball-Conent? Ich selbst sehe keine Anwendung dafür.

- Viel Mix aus Div und Tabellen. OK - man kann ruhig auchmal ne Tabelle benutzen. Nur bei manchen Elementen verstehe ich den Einsatz der Tabellen nicht. Warum zB den Header in 5 kleine Tabellenbilder aufteilen, die zudem noch mit 1.jpg, 2.jpg usw benannt sind (SEO)?

- Title - und Alt-Attribute scheinen bei allen Bilder komplett zu feheln (SEO).

AL-d82 wrote:
Was ich evl. gern verwenden würde ist wie auf der http://www.cmsmadesimple.org/ rechts diese Tab / Reiter Darstellung
Features / Modules / Design / Development wo man mit der Maus drüber fährt und es erscheint der entsprechende Text dazu.
Wie kann man sowas realisieren ;op?


css. Mit einer Mischung aus a, a:hover und vor allem Layern ( z-index und so). D.h. vereinfacht: du erstellst ein Div als Link und beim hover wird als Status ein Layer angezeigt.

...


Last edited by antibart on Thu Oct 01, 2009 7:47 am, edited 1 time in total.

Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Meine erste CMS Seite ;o) Vereinshomepage
PostPosted: Thu Oct 01, 2009 8:22 am 
Offline
Forum Members
Forum Members

Joined: Fri Sep 12, 2008 9:16 am
Posts: 183
ooohhhh...nicht falsch verstehen, aber alzu lang kann man sich das nicht unbedingt ansehen. sorry, mir ist das ein wenig zu rot.

ich denke, wenn Du das ändern würdest, wäre das schon gleich viel besser.

der aufbau ist allerdings von der struktur vollkommen okay.

aber an einigen textstellen solltest du noch arbeiten:

Quote:
Nachrichtkopie auf eigne Email-Adresse senden


denn sinn die mail-adresse doppel einzugeben trotz captcha versteh ich auch nicht so.

aber wie gesagt, solide seite, die mit ein wenig sparsamerem einsatz des rot sicherlich gut angenommen wird.

zu dem problem bei 1und1 kann ich nur sagen, habe etliche seiten dort gehostet und da gab es bisher noch keine probleme.


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Meine erste CMS Seite ;o) Vereinshomepage
PostPosted: Thu Oct 01, 2009 9:59 am 
Offline
Forum Members
Forum Members

Joined: Fri Sep 11, 2009 10:44 pm
Posts: 51
Danke für euer Feedback,
das rot wurde mir seitens der Abteilung qwasi aufgezwungen,
Wollte die Seite ursprünglich mit anderen Farben aufsetzen.

Folgende Module haben auf 1und1 nicht funktioniert.
- NeoGallery
- SimpleSlider
- Statistics

kann auch evl daran liegen, dass nur php 4.4.9 zum Einsatz kommt.
Wenn man bei 1und1 php 5 benuzten möchte müsste man laut FAQ die endung von .php auf .php5 ändern.
Die Veränderung mittels .htaccess ist bei meinem Paket nicht möglich sobald ich dies auf php 5 umschalten möchte sind die php Seiten nicht mehr aufrufbar.

Weiterer Nachteil bei 1und1 wenn ein Script zu lange braucht wird dies von 1und1 unterbunden und es kommt eine Fehlermeldung. Ich konnte einige Module nicht über die Uploadfunktion hochladen nur über FTP und manche Module liesen sich auch nicht installieren da vorher dieser Timeout zu trage gekommen ist.

Wenn ich SimpelSlider bzw. NeoGallery als Modul installiert habe konnte ich die Homepage nicht mehr aufrufen  :-\
Die Textstellen bekomme ich von der Vereinsführung und bin somit auf den Content angewiesen.

Habe die Headergafik deswegen in 5 Teile unterteilt, damit die Grafik schneller geladen wird bzw. der Betrachter Teilbilder bekommt.. leben hier auf dem lande da ist DSL in manchen Haushalten nur als lithe Version "386"  verfügbar :op

Jup das geb ich zu bei den Bildern habe ich nirgends Title - und Alt-Attribute... ich weiß wegen der Barrierenfreiheit spricht die Seite nicht für sich  :-\ da war ich wohl zu faul  :'(
 


Top
  Profile  
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
 Post subject: Re: Meine erste CMS Seite ;o) Vereinshomepage
PostPosted: Sat Oct 03, 2009 1:15 pm 
Also das Rot im Header und im Footer finde ich da etwas angenehmer.
Selbst wenn Du unbedingt bei diesem Rot bleiben musst, würde ich es etwas sparsamer einsetzen.
Z.B. die Menüleiste einfach grau mit dunkelroter Schrift (wie im Footer) und nur die hover-Effekte bzw. aktiven Links mit rotem Hintergrund und weißer Schrift.
Rote Schrift auf weißem Grund für den Fließtext ist auch nicht unbedingt optimal.
Sieht eher wie "GEFAHR!" aus ;)
Ich würde den Fließtext schwarz machen und nur die Links im Text rot hervorheben.
Da sieht man auch gleich, was man anklicken kann.


Top
   
 
Share On:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
A2 Hosting