Pisearch 1.24 Speed - Version

Hilfe zu Modulen und Tags
Post Reply
Piratos

Pisearch 1.24 Speed - Version

Post by Piratos »

Die Zeiten bei sehr vielen Seiten waren zwar nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass einige CMS - Anwender schon auf dem Normalwege zu solchen Ergebnissen kommen.

Die Ursache war die grundsätzliche Vorverarbeitung eines Inhlates mit Smarty.

Das aber ist ja eigentlich nur erforderlich, wenn ein Smartytag in der Seite enthalten ist.
Und dieser fängt immer mit { an.

Ich habe daher einen Kompromiss in dieser Speedversion eingesetzt - eine Seite wird nur mit Smarty vorverarbeitet, wenn ein Zeichen { gefunden wurde.


Die Geschwindigkeit ist enorm:

2005 Seiten (zweitausensundfünf !) durchsucht:

Generated in 6.541597 seconds by CMS Made Simple 0.11-beta4 (cached) using 2024 SQL queries

205 Seiten durchsucht
Generated in 1.212142 seconds by CMS Made Simple 0.11-beta4 (cached) using 224 SQL queries
Piratos

Re: Pisearch 1.24 Speed - Version

Post by Piratos »

AUf Rat vom User lemkepf habe ich meine Besorgnis wegen Speicher über den Haufen geworfen (siehe den englische  Tread).

BIch habe die sql - Abfrage geändert und somit noch mehr Zeit gespart.

Speicherprobleme gab's auch nicht, das habe ich mit 5000 !!!! Seiten probiert.

Hier das Ergebnis:

Die Suchbegriffe wurden in folgenden 5000 Seiten gefunden: -> Suchworte (Microsoft):
Generated in 15.295801 seconds by CMS Made Simple 0.11-beta4 (cached) using 20 SQL queries

Bei normalen Größen bis 200 Seiten liegt die Suchzeit bei rund 1 Sekunde.

Nachtrag:

Bei 105  Seiten liegen die reinen Suchzeiten im Schnitt bei 0,2 Sekunden - die restliche Generierungszeit benötigt die CMS auch ohne Pisearch.

Wer nun fragt, wo ich die vielen Seiten her habe - es ist ein Script zur Seitenerzeugung.

Wer will kann das selbst mal machen - hier das Script:

http://piratossmarty.pi.funpic.de/makecontent.zip

Aber - bitte nur in einer frischen Installation zum spielen anwenden - am besten lokal.

Die Anzahl der Seiten werden in $end=Seitenzahl  definiert z.B. $end=2000;

Das Script ist in der Root abzulegen .
Last edited by Piratos on Fri Oct 28, 2005 8:01 am, edited 1 time in total.
Piratos

Re: Pisearch 1.24 Speed - Version

Post by Piratos »

Im englischen Teil wurde gefragt, wie man es macht, das die Suchergebnisse auf einer bestimmten Seiten landen.

Das ist keine Frage von Piserach sondern eine HTML - Geschichte - man muss den Browser mitteilen, welche Seite er aufzrufen hat.
Das geschieht bei der cms im Syntax page=4711 oder page=das_ist_ein_alias.

Man muss also nur das Formular ändern und eine input Zeile vom Typ hidden einführen, welche die benötigten Informationen weiter gibt.

Beispiel:

Code: Select all

<form action="http://localhost/ctest/index.php" method="get">
<input type="hidden" name="page" value="15" />
<input type="text" value="" maxlength="50" size="15" name="pisearch" id="query_string" />
<input type="submit" value="Suchen" id="buttonSearch" />
</form>




Value muss entweder die content_id beinhalten oder den alias - Namen der Seite, wo die Suchergebnisse landen sollen.

Am besten man legt eine neue Seite an (z.B. Suchergebnisse) , verhindert über Optionen, dass diese im Menü auftaucht und verwendeten den Aliasnamen dieser Seite.

Kaum ein Aufwand, grosse Wirkung.
Last edited by Piratos on Fri Nov 04, 2005 2:51 pm, edited 1 time in total.
Post Reply

Return to “Module und Tags”